Bye Bye Birdie

Einmal nur Birdie küssen

Jugend-Musical-Bühne feiert in der Cultura mit „Bye Bye Birdie“ Premiere

2013 Sommer - Bye Bye BirdieRietberg. Im Dezember erst stand die Jugend-Musical-Bühne Rietberg mit dem umjubelten Weihnachtsmusical „The Sound of Musik“ auf der Bühne, jetzt feierten die Nachwuchsdarsteller mit dem Stück „Bye Bye Birdie“ Premiere.
„Weil wir inzwischen ein gutes Level erreicht haben, ist die Erwartungshaltung groß“, hatte Leiter Paul-Leo Leenen jüngst gesagt. Er hoffe daher, an die Erfolge in der Vergangenheit anknüpfen zu können.

Seine Sorge war unbegründet. Wenngleich im Premierefieber, präsentierten sich die rund 80 jugendlichen Akteure, sowie das Musical-Orchester unter der Leitung von Martin Hell, einmal mehr in Bestform. Tolle Kostüme, ein liebevoll und aufwändig gestaltetes Bühnenbild, sowie die in Gesang und Spiel deutlich gewachsen Nachwuchsdarsteller entlockten ihrem Publikum in der Cultura mit der ersten der insgesamt vier Aufführungen wahre Beifallsstürme.

Der Text und die Bilder stammen von der Neuen Westfälischen!